Czech Republic Land of Stories
Menu
Aktiv

Mähren und Schlesien

Dieser Ort gehört auf keinen Fall zu den touristischen Attraktionen und wird auf einer Karte leicht übersehen. Das ist schade, da sich hier vor mehr als tausend Jahren eine der wichtigsten Geschichten des tschechischen Volkes abspielte. Die Geschichte, die von Kyrill und Method geschrieben wurde. Die Suche nach dem Grabmahl des älteren der beiden Brüder kann beginnen.

84 km | 2 Tage | Aktiv, Adrenalin

Die Suche nach dem Grab des Slawenapostels im Gebirge Buchlovské hory

Beschreibung der Route :

„Ihre Suche starten Sie im Marsgebirge (Chřiby), das von den hiesigen Einwohnern eher als Buchlovské hory bezeichnet wird. Nach zweitägiger Fahrt erwartet Sie eine abenteuerliche Suche in wunderschöner Natur – die Suche nach den Spuren der beiden Brüder, die im Jahr 863 den christlichen Glauben und die erste Schrift aus Thessaloniki ins slawische Gebiet brachten und so die kulturelle Entwicklung der slawischen Völker stark beeinflussten. Unterwegs kommen Sie am Berg des hl. Kliment vorbei. Einer Legende nach machten Kyrill und Method bei ihrer Wanderung zu den Slawen hier ihre erste Station und ließen an diesem durch Hügel und Wälder geschützten Ort eine befestigte Kirche erbauen, wo die wertvollen Gebeine des hl. Kliment aufgebahrt wurden. Der Hügel wurde kreuz und quer durchsucht. Seit dem siebzehnten Jahrhundert durchforsten Hellseher, Schatzsucher und Archäologen diesen Ort, entweder auf der Suche nach einem Schatz oder nach dem Grabmahl des Method. Dieses zu finden, gilt nämlich als der Heilige Gral der slawischen Wurzeln. Auch wenn Sie dieses Mysterium nicht lösen sollten, dann werden Sie bestimmt den Weg genießen. Sie können ihn zu Kazatelna fortsetzen, einer einsamen Felsformation hoch über dem Tal, in die Stufen eingemeißelt wurden und auf der oben ein Kreuz aufgestellt ist. Angeblich predigte Method von hier oben seinen Schüler. Interessant ist auch die Erhebung Hroby. Diese machte in den Dreißigerjahren des vergangenen Jahrhunderts die hiesige Hellseherin Maštalířová bekannt, die dank einer Eingebung eine Steinplatte ausgrub, auf der angeblich die Hinweise auf das Grab von Method standen. Doch es zeigte sich, dass alles nur Betrug war. Zu den schönsten Plätzen dieses Gebirges gehören die Wiesen Stupavské louky, von welchen aus Sie die Burg Buchlov erblicken. Setzen Sie den Weg in die Bergsiedlung Chabaň fort, von wo Sie bis vor Velehrad mit der majestätischen Basilika gelangen. Es handelt sich um den bekanntesten Wallfahrtsort in der Umgebung, wo alljährlich die Kyrill-und-Method-Wallfahrt stattfindet. Ihren Ausflug beenden Sie in Staré Město, wo einst eine der größten slawischen Siedlungen stand. Auch Historiker sind auf der Suche nach dem Grab des hl. Method, doch bis heute vergeblich. Dessen Lage bleibt weiter ein großes Geheimnis, doch wie es so schön heißt: der Weg ist das Ziel.“

Route

Trasa vede prakticky výhradně po turistickém značení. Výjimkou je trail nad Chabaněmi, který jejen nenápadně značený tečkami na stromě a navigaci je potřeba věnovat větší pozornost.

Art der Aktivität

Mountainbikes

Zielgruppen

Aktiv , Adrenalin


Unternehmen Sie einen Ausflug mit dem Zug

Zugverbindung suchen

Wetter im Landkreis :

Kyjov

-9° Luftfeuchtigkeit : 92%
Bewölkung : 20%
Wind : () 8km/h
mist
Dienstag -5° -11°
Mittwoch -6° -7°
Donnerstag -3° -7°
Freitag -1° -5°
Fotogalerie :

Aktiv

Mähren und Schlesien

84 km | 2 Tage
Anleitung für die App
Plan downloaden
Plan senden
Der Plan wurde per E-Mail gesendet